Gelebtes Mittelalter e.V. Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte D-06493 Ballenstedt / Harz
Gelebtes Mittelalter e.V.Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und GeschichteD-06493 Ballenstedt / Harz

Sossen

Würzige Senfsauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 50 g  Butter
  • 40 g  Mehl
  • 0,5 Liter Brühe
  • 1 EL Essig (Weinessig)
  • 2 EL Senf (Kräuter-, z.B. Dijon-)
  • 2 EL Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Butter aufschäumen lassen, Mehl darüber sieben. Unter Rühren goldgelb anschwitzen lassen.
  • Unter ständigem Rühren die Brühe (1) zugeben.So lange köcheln, bis sie cremig ist.
  • Weinessig mit der Sahne und dem Senf vermengen und dann in die Sauce rühren. 
  • Diese jetzt kräftig aufschlagen, aufkochen lassen und noch ca. 10 Min. kochen lassen.
  • Evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und abschließend in eine vorgewärmte Sauciere füllen.

Quelle: Würzige Senfsauce von Ellenweore 2012
 

"Schlaumeier" Anmerkung:

  1. Auf Grund der Zutaten ehrer eine Herrenspeise. Statt des fertigen Senfes können auch Senfkörner zerstoßen werden.
  2. Die alternative Zubereitung entspricht unseren heutigen Essgewohnheiten und mundet sehr Lecker!
  3. statt der Gemüsebrühe können auch reichlich frische kleingeschnittene Möhren, Rüben, Zwiebeln sowie Lauch für eine Brühe verwendet werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gelebtes Mittelalter e.V. - Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte - 2009-2017