Gelebtes Mittelalter e.V. Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte D-06493 Ballenstedt / Harz
Gelebtes Mittelalter e.V.Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und GeschichteD-06493 Ballenstedt / Harz

GreifenRitter (Darstellung um 1300)

Unsere Ritter stellen keine durch Urkunden und Dokumente bezeugten Personen aus dem Mittelalter dar. Sie sind frei erfunden, genau wie unsere Knappen, Mägde, Pagen, Edelfrauen, Händler, Bauern und Handwerker.

Sie tragen Kleidung, ähnlich wie sie in der Region um den Harz (um 1250 bis 1350) dargestellt wurde. Die Kleidung besteht aus einzelnen Schichten, die übereinander getragen wurden. Die Formen sind schmal und Körper betonend, überwiegend in den Farben Gelb, Blau, Rot.

Wir erheben keinen Anspruch auf historische Richtigkeit - wir versuchen für wenige Stunden mit Euch als GreifenRitter, den Faden in die Zeit des Mittelalters zu "spinnen".

 

Die Familie des Grafen Otto von Valkenstein und Luidgard von Arnstein

Torsten Störmer

  • Gründer GreifenRitter 1998
  • Gründer und Vorstand Verein Gelebtes Mittelalter e.V. 2009
  • Ehrenmitglied "Ritterschaft zu Erfordia" seit 2016 (nachdem er die "Beste Erfordia" geehelicht und sie für die GreifenRitter gewonnen hat ;-)
  • Darstellung: Graf Otto von Valkenstein mit Ehefrau Gräfin Luidgard von Arnstein (um 1300)

Torsten ist der Gründer und das Herz des Vereines. Bereits seit Bestehen des Vereines genießt er das Vertrauen der Vereinsmitglieder und darf sich 1. Vorstand nennen.

Einst als Ritter "Ludewig von der Hammaburg" bildete er während der Knappenschule unzählig viele Kinderlein zu GreifenRittern aus. Aber auch als vortrefflicher Koch sorgt er bei so vielen Veranstaltungen für das leibliche Wohl seiner Vereinsmitglieder. Im Jahr 2013 wurde er zum Grafen Otto von Valkenstein.

Ohne ihn würde einfach etwas fehlen.

Juliane

  • Jule aus Erfurt aus dem Verein "Ritterschaft zur Erfordia e.V."
  • Mitglied seit Oktober 2014

Mit der Eheschließung wurde Juliane zu "Luidgard von Arnstein". Juliane unterstützt ihre Gatten bei allen Lebenslagen, aber auch im Verein an der Seite ihres "Grafen" ist sie bei vielen Veranstaltungen mit tatkräftiger Hilfe dabei.

Die Familie der Odina von Letteburg

  •     Nick, Tina, Tim und Robin von Letteburg (v.l.n.r.)
  •     im GreifenRitter-Tross seit Falkenstein 2007
  •     Gründungsmitglied Verein Gelebtes Mittelalter e.V. 2009
  •     Vorstand (Schatzmeisterin) Gelebtes Mittelalter e.V.
  •     Darstellung: Familie Anfang 14. Jahrhundert

Schon vor der Vereinsgründung schlug das Herz der Familie von Letteburg für das Mittelalter und die GreifenRitter.

Tim als Jugendsprecher koordiniert das historische Bogenschießen auf ausgewählten Veranstaltungen oder begleitet mit seiner Trommel den Feldzug.

Nick, als jüngster Bruder schnuppert in alle Aktivitäten des Vereines. Sei es beim Armbrust schießen mit den ganz kleinen, in der Küche als Küchenhilfe oder als angehender Kämpfer in Ausbildung durch Ritter Thorin von Borch.

Tina ist eines der 8 Gründungsmitglieder von denen aktuell nur noch 3 Mitglieder im Verein aktiv sind. Seitdem ist sie und die ganze Familie ein fester Bestandsteil. Tina war bereits Kassenprüferin, Schriftführerin und seit 2011 ist sie eine gewissenhafte Schatzmeisterin. Aber auch die Organisation der Lager und Veranstaltungen, der Internetseite und der Kontakt mit den Veranstaltern, meistert sie hervorragend und unterstützt und vertritt so den 1. Vorstand. 

Heinrich von Frovenberg

  • Robin - Sohn der Odina
  • im GreifenRitter-Tross seit Falkenstein 2007
  • Knappe des Ludewig von Hammaburg bis July Anno 2016, dann durch Otto von Valkenstein auf der Höhenburg Falkenstein im Harz, feierlich zum Ritter geschlagen
  • Darstellung: Ritter

Robin ist ein zuverlässiger Kämpfer, der als Ritter Heinrich von Frovenberg tapfer den Kinderfeldzug bestreitet und sich immer schützend vor die jungen GreifenRitter stellt.

Arvid von Drachenfels

  • Rudi aus Magdeburg
  • im Verein Gelebtes Mittelalter e.V. seit Juli 2009
  • Vollmitglied seit 12/2017
  • seit Nov. 2018 als Schriftführer im Vorstand
  • Darstellung: Waffenknecht und junger Koch

Ramina vom Felde

  • Ramina aus Magdeburg, in Halle wohnend
  • Ob in Küche, bei der "Kinderbetreuung der Kleinsten" oder beim Handwerk - Ramina ist immer da wo es "brennt".
  • Die GreifenRitter sind für Ramina seit 2009 eine große Familie, in der sich jeder um jeden kümmert.
  • Darstellung: Köchin - Ende 13. Jhd.

Carl von Adler

  • Maximilian von Schöppenstedt
  • Fördermitglied seit Hildesheim 2013
  • Vollmitglied seit 11/2015
  • Das erste Mal "schnupperte" Max in Hildesheim 2013 ins Mittelalter, seit dem begleitet er uns wann immer möglich und steht helfend mit Rat, Tat und Muskelkraft zur Seite. Egal ob in der Küche, beim Feldzug oder bei Bastelangeboten, keine Arbeit ist ihm zu schmutzig.
  • von März 2016 bis Nov. 2018 als Schriftführer im Vorstand
  • Darstellung: Waffenknecht im Dienste des Reichsritter Ludewig von Hammerburg

Elisabeth von Thale

  • Elisabeth aus Thale, geb. anno 1999
  • Mitglied seit 2012
  • Studentin
  • Darstellung: Köchin

Elisabeth leitet seit Jahren, gemeinsam mit Ramina, das Küchenteam der GreifenRitter. So wird niemand auf unseren Feldzügen verhungern.

Familie des Theo von Ennigerloh

  • Celesta, Christa, Theo, Noel und Dominik von Ennigerloh (v.l.n.r.)
  • Fördermitglieder seit 2013
  • Vollmitglieder seit November 2015
  • Darstellung: Bürgerliche Familie - Anfang 14. Jahrhundert

Dominic - Sohn des Theo

  • Dom ist seit Juli 2010, der 1. Projektwoche "Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein", ein treuer und hilfsbereiter Gefährte der Greifenritter.
  • Anno 2012 begeisterte er seinen jüngeren Bruder, Noel, und 2013 den Rest der Familie für den Verein.
  • Darstellung: Waffenknecht im Dienste des Reichsritter Ludewig von Hammerburg
  • Seit März 2018 Kassenprüfer

Wir danken der ganzen Familie Schraeder für ihre Hilfe und der aktiven Mitarbeit in unserem Verein.

Freiherr Richard von Badeleben

  • Sascha aus Hamburg
  • Förderndes Mitglied seit Oktober 2016
  • Darstellung: Burgherr und freier Ritter

Sascha kennt die GreifenRitter bereits seit einigen Jahren aus Hamburg. Anno 2016 trafen sich unsere Wege wieder. Seit dem möchte er uns als großzügiger Burgherr mit all seinen Kräften unterstützen.

Tina & Lars

  • 2 Nordlichter aus der Freien Hansestadt Bremen
  • Fördermitglieder seit März 2017
  • Vollmitglieder seit November 2019

Bereits seit 2014 fahren Lars und Tina ihren Sohn Thorin zu unseren Veranstaltungen. Seit März 2017 dürfen wir sie herzlich als Fördermitglieder in unserem Verein begrüßen und im November 2019 wurden die beiden offiziell und feierlich als Vollmitglieder in unserer Reihe aufgenommen.

Wir danken den beiden für ihren unermüdlichen Einsatz und Hilfe, wo immer sie benötigt wird.

Alexander von Oelde

  • Alex aus Oelde
  • Förderndes Mitglied seit November 2017
  • Darstellung: Kampfzwerg

Alex kam im Sommer 2017 mit Familie von Enningerloh in unseren Verein. Er ist uns durch seine freundliche und hilfsbereite Art sofort ans Herz gewachsen. Egal ob als "Kampfzwerg", in der Küche als "Feuerboy", bei den Bastelaktionen oder beim Kinderturnier - er ist überall beliebt.

Knappe Kai

  • Kai aus Magdeburg
  • Jugendmitglied seit Juli 2018
  • Darstellung: Knappe des Burgherr Richard von Badeleben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gelebtes Mittelalter e.V. - Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte - 2009-2020