Gelebtes Mittelalter e.V. Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte D-06493 Ballenstedt / Harz
Gelebtes Mittelalter e.V.Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und GeschichteD-06493 Ballenstedt / Harz

24. - 31.07.2013 - Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein "Recht und Gerechtigkeit"

Presse

MZ-Ferienspaß am 31. Juli 2013

660 Besucher haben am Mittwoch, 31. Juli 2013 auf der Burg Falkenstein einen Tag im Mittelalter erlebt. Sie mischten sich zum MZ-Ferienspaß unter wackere Kämpfer, Handwerker und Theaterleute.

(Quelle: MZ, 31.07.2013)

Um den Artikel der Mitteldeutschen Zeitung lesen zu können klicken sie bitte auf den folgenden Link:

Vom Ritterlager in die Falknerschau

Weitere Fotos sind über den oben genannten Link zu sehen!

Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein

Vom Regenstein ging es dann direkt zur Burg Falkenstein. Bereits zum vierten Mal wurden durch unseren Verein die museumspädagogischen Projekttage „Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein“ vom 24. bis 31. Juli 2013 mit Unterstützung der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt organisiert.

Das Motto der diesjährigen Projekttage „Recht und Gerechtigkeit“ konnte gut umgesetzt werden. Mit Unterstützung der Museumspädagogik der Burg wurde ein Film über die Notwehr, aus der Rechtsprechung des Sachsenspiegels, durch unsere Jugendmitglieder selbständig gedreht und allen Projektteilnehmern vorgeführt.

Erstmals wurde in der Ostberme ein Feldlager aufgebaut, welches nur durch unsere Jugendmitglieder bewohnt und organisiert wurde. Konnten sie doch auf diese Art unter Beweis stellen, dass sie eigenständig und verantwortungsvoll in der Lage sind, Aufgaben zu übernehmen. Im „Jugend-Feldlager“ beaufsichtigten die Jugendlichen das Bemalen von Holzschwertern und Schilden durch die Besucherkinder. Sie unterstützten abwechselnd das Kinder-Ritterturnier und halfen zusätzlich in der „Alten Küche“ des Museums beim mittelalterlichen Schaukochen. Auch beim Kinderfeldzug, welcher der tägliche Abschluss der Aktivitäten war, brachten sich unsere Jugendmitglieder mit ein.

Tatkräftig unterstützt wurden wir in diesem Jahr wieder von den freyen Templern Septentrio, deren Jugendmitglied Thorin von unseren Jugendlichen besonders herzlich aufgenommen wurde.

Während dieser Projekttage fanden unsere Aktivitäten weitestgehend außerhalb der Burg statt. Lediglich das Schaukochen und der Abschluss des Kinderfeldzuges fanden in der Kernburg statt.

Unsere Aktivitäten wurden erstmalig mittels eines Laufzettels, auf dem man Stempel sammeln konnte koordiniert. Die Besucherkinder konnten dann ihre Stempelzettel mit ihrem Namen versehen und an einer täglichen Tombola teilnehmen. Die Auslosung, welche von verschiedenen Sponsoren unterstützt wurde, erfolgte zum Abschluss des Kinderfeldzuges in der Kernburg. Der tägliche Hauptgewinn war eine von der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt gesponserte Familienfreikarte zum Burgfest im Oktober.

Super angenommen von allen Teilnehmern wurde unser Frühstücksbuffet. Unser Vereinsmitglied Ute stand jeden Morgen sehr früh auf, um gemeinsam mit einem Jugendmitglied das Buffet vorzubereiten. Die direkte Anlieferung von frischen Brötchen erfolgte täglich durch einen Bäcker aus der Region.

Trotz der vielen Aktivitäten blieb nach Museumsschluss genug Zeit, mit unseren Kindern Ausflüge in der  Umgebung des Selketals zu gestalten.

Lageplan

Der Aufbau der Feldlager erfolgt ab Montag, 22.07.2013 ab 17:30 Uhr nach Absprache und Stellplatzzuweisung durch den Vorstand Gelebtes Mittelalter e.V. auf Burg Falkenstein / Harz (Die Zufahrt mit PKW ist nur Auf- und Abbau mit Sondergenehmigung gestattet)

Handwerkerstände werden gesondert eingewiesen.

Um eine sinnvolle Auswahl für den zur Verfügung stehenden Zeitraum und die örtlichen Gegebenheiten zu treffen, bitten wir um Eure umgehende schriftliche Bewerbung bis 31. März 2013.

  • Lageplanung 2013
 

Seitenanfang

Aktionen (Planung)

Für die Dauer der Veranstaltung werden Tagesgäste, Besucher, Schulklassen, Familien und auch Gäste, die sich bewusst für unsere Aktionen entschieden haben erwartet. Deshalb möchten wir ein Tagesprogramm zusammenstellen, an dem sich die Museumsbesucher über den gesamten Tag an unseren Aktionen erfreuen können. Das Programm soll allgemein gehalten werden, um genügend Freiraum für Eure Ideen zu lassen.

Seitenanfang

23.06.2013

Programm 4. Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein- "Recht und Gerechtigkeit.

Programm von Dienstag bis Freitag:

 

24.07.2013 – 26.07. und 30.07.2013 

 

Treffpunkt

10:00 Uhr

Die Burgtore werden geöffnet

Krumes Tor

10:15 - 14:00 Uhr

Vom Kochen und Essen im Mittelalter (Schaukochen)

Alte Küche

11:00 - 11:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

12:00 - 12:45 Uhr

Basteln und Spiele für Kinder in den Feldlagern

Ostbastion, Berme

13:00 - 13:45 Uhr

Eine feste Burg – Rundgang für Kinder mit Otto vom Valkenstein

Kernburg

14:00 - 14:45 Uhr

Vom Leben der Ritter

„Taverne Kernburg“

15:00 - 15:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

15:30 - 17:15 Uhr

Spectaculum für Kinder

Ostbastion, Berme

ca. 17:15 Uhr

Verlosung Geleitbrief-Tombola

Ostberme

17:15 - 18:00 Uhr

Mittelalterliches Feldlager

Ostbastion, Berme

18:00 Uhr

Die Burgtore werden geschlossen

Krumes Tor

     

Programm am Wochenende:

 

27.07.2013 – 28.07.2013 

 

Sonnabend und Sonntag

Treffpunkt

10:00 Uhr

Die Burgtore werden geöffnet

Krummes Tor

10:15 - 14:00 Uhr

Vom Kochen und Essen im Mittelalter (Schaukochen)

Alte Küche

11:00 - 11:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

12:00 - 13:45 Uhr 

Basteln und Spiele für Kinder in den Feldlagern

Ostbastion, Berme

14:00 - 14:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

14:00 - 15:30 Uhr

Vom Leben der Ritter

„Taverne Kernburg“

16:00 - 16:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

16:30 - 17:15 Uhr

Spectaculum für Kinder

Ost-Berme

ca. 17:15 Uhr

Verlosung Geleitbrief-Tombola

Berme

17:15 - 18:00 Uhr

Mittelalterliches Feldlager

Ostbastion, Berme

18:00 Uhr

Die Burgtore werden geschlossen

Krumes Tor

     

Programm ohne Falkenvorführungen:

Montag, 29.07.2013

 

 

Treffpunkt

10:00 Uhr

Die Burgtore werden geöffnet

Krumes Tor

10:00 - 15:00 Uhr

Vom Kochen und Essen im Mittelalter (Schaukochen)

Alte Küche

11:00 - 16:00 Uhr

Basteln und Spiele für Kinder in den Feldlagern

Ostbastion, Berme

16:00 Uhr

Verlosung Geleitbrief-Tombola

Kernburg

16:30 - 18:00 Uhr

Vom Leben der Ritter (Rittertafel)

„Taverne Kernburg“

18:00 Uhr

Die Burgtore werden geschlossen

Krumes Tor

Neu:

Programm (Entwurf) am MZ-Tag:

 

Mittwoch, 31. Juli 2013

Treffpunkt

10:00 Uhr

Die Burgtore werden geöffnet

Krummes Tor

10:00 - 13:00 Uhr

Vom Kochen und Essen im Mittelalter (Schaukochen)

Alte Küche

10:15 - 10:45 Uhr

MZ-Tag-Eröffnung durch die Ritter

Am Tor 2 / Vorburg

11:00 - 11:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

11:30 - 12:45 Uhr 

Spiele für Kinder

 

11:30 - 12:45 Uhr 

Handwerker-Workshop

 

13:00 - 13:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

13:00 - 14:00 Uhr 

Vom Leben der Ritter (Rittertafel)

 

14:00 - 14:45 Uhr

Spiele für Kinder

 

15:00 - 15:30 Uhr

Falkenschau

Vorburg

15:45 - 17:15 Uhr

Spectaculum für Kinder

 

17:15 - 18:00 Uhr

Mittelalterliches Feldlager

Ostbastion, Berme

18:00 Uhr

Die Burgtore werden geschlossen

Krumes Tor

     

Programmentwurf vom 10.01.2013 für die 4. Projekttage "Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein mit Änderungen vom 07.03.2013 (ohne Falkenvorführungen am Montag und ohne Minne wegen zu hoher GEMA-Gebühren) u.

Der Termin für den "MZ-Tag" der Mitteldeutschen Zeitung ist am Mittwoch der 31. Juli, dieser ist uns am 18.07.2013 bekannt gegeben wurden. Wir planen noch einige Überaschungen für diesen Tag.

Änderungen vorbehalten. Bei ungünstiger Witterung werden Ausweichmöglichkeiten bekanntgegeben.

12-Tage-Menu "Recht und Gerechtigkeit"

Menü 01 - "Wurzeltag"

  • Haferwurzel mit Schinken auf Kräuterbrot

Frühmahl:

  • Haferbrei
  • Fruchtmus

Hauptmahl:

  • Haferwurzelgemus (altenativ mit Schwarzwurzel)
  • Kräuterbrotlaib
  • geröstete Schweineschinkenscheiben
  • Wurzelgemus in Getreidebrei 
  •  

Menü 02 - "Bohnentag

Frühmahl:

  • Hirsebrei
  • Honigfrüchte

 

Hauptmahl:

 

Menü 03 - "Erbsent

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptspeise:

 

Menü 04 - "Nudeltag"

 

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmalzeit:

 

Menü 05 - "Kohltag"

 

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmahlzeit:

 

Menü 06 - "Fleischta

 

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmalzeit:

 

Menü 07 -"Festtag"

Frühmahl:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Zwischmahl:

  • Lauchsuppe

Große Festtafel ab 18:30 Uhr

 

Menü 08 - "Linsentag"

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmahlzeit:

  • Faschiertes Schwein im eigenem Darm (Würstchen)
  • Linsengemus
  • Brotlaib
  • Linsennsuppe

 

Menü 09 - "Getreidetag"

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmahlzeit:

  • Leber in Zwiebelgemus
  • Getreidegemus
  • Brotlaib
  • Weizengraupensuppe

 

Menü 10 - "Hühnertag"

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmahlzeit:

  • Hühnerragout
  • Graupengemus
  • Brotlaib
  • Kräutersuppe

 

Menü 11 - "Blaukrauttag"

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmahlzeit:

  • Fleischgeschnetzeltes "Allerley"
  • Blaukrautgemus
  • Weizenfladen
  • Blaukrautsuppe

 

Menü 12 - "Grünkrauttag"

Frühmal:

  • Getreidesuppe
  • Früchte

Hauptmahlzeit:

  • Gerührte Eier mit Zwiebeln
  • geröstet Speckstreifen
  • Spinatgemus
  • Nudeln
  • Grünkrautsuppe
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gelebtes Mittelalter e.V. - Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte - 2009-2017