Gelebtes Mittelalter e.V. Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte D-06493 Ballenstedt / Harz
Gelebtes Mittelalter e.V.Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und GeschichteD-06493 Ballenstedt / Harz

Herzlich willkommen Ihr Zeitreisende,

mit dem Verein Gelebtes Mittelalter e.V. erlebt Ihr Geschichte auf ganz besondere Weise:

Die Gründung des gemeinnützigen Vereins "Gelebtes Mittelalter e.V." erfolgte am 1. März 2009 in Hamburg.

Ziel des Vereins ist es, historisches Brauchtum des Mittelalters zu erhalten und Wissen hierüber zu erwerben.

Ausgewählte historische Veranstaltungen werden durch die Angebote der ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins bereichert.

Die vielfältigen Aktionen unseres Vereins dokumentieren wir in unserer Chronik mit ausführlichen Berichten.

Wissen über historische Gegebenheiten werden anschaulich an Kinder, Jugendliche und Familien durch 50 Vereinsmitglieder vermittelt.

In den Sommerferien organisiert unser Verein regelmäßig das mehrtägige Projekt "Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein" auf dem  Museumsgelände.

Knappenausbildung,  Turniere oder ein gemeinsamer Umzug mit den Rittern bringen nicht nur die Kinderaugen zum Strahlen.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen zu unseren Vereinsaktivitäten? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Gelebtes Mittelalter - Aktuell

Vorschau Termine und Projekte

Obernkirchen (intern)

Jahresabschlußtreffen und Mitgliederversammlung im JBF Centrum in Obernkirchen

(Internes Projekt / Die Voranmeldung der Mitglider ist erforderlich)

Museum Burg Falkenstein / Harz

Es ist Nacht auf Burg Falkenstein.

Otto von Valkenstein lät zu einer Führung mit der Taschenlampe durch das Museum der Burg Falkenstein im Harz ein.

Dauer: 18:00 -20:00 Uhr

Anmeldung unter angebote@kulturstiftung-st.de ist erforderlich!

 

Museum Burg Falkenstein

Wollen Sie auch den 1. Advent mal etwas anders verleben? Dann kommen Sie auf die Burg Falkenstein im Harz.

Stockbrot backen, Holzlaternen basteln und Bienenwachskerzen herstellen, all das können Sie im gemütlichen Rahmen in der "Schwarzen Küche" und der Küchenstube.

Dauer: 13:00-16:00 Uhr

Anmeldung nicht erforderlich! Eintritt und Materialkosten fallen an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gelebtes Mittelalter e.V. - Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte - 2009-2018