Gelebtes Mittelalter e.V. Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte D-06493 Ballenstedt / Harz
Gelebtes Mittelalter e.V.Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und GeschichteD-06493 Ballenstedt / Harz

Vereinsordnung

Grundlage der Vereinsordnungen des Vereins Gelebtes Mittelalter e.V. ist die Satzung und das Vereinsgesetz.

Der Verein Gelebtes Mittelalter e.V. gibt sich zur Regelung der vereinsinternen Abläufe Vereinsordnungen. Die Vereinsordnungen sind nicht Bestandteil der Satzung.

Die Vereinsordnung ist als Leitbild und freiwilliges Regelwerk der vereinsinternen Abläufe für alle Vereinsmitglieder zu verstehen.

Für den Erlass, die Änderung und Aufhebung von nachfolgenden Richtlinien ist der Vorstand zuständig:

  • Rechte und Pflichten der Mitglieder
  • Wahl der Vereinsleitung
  • Mitgliedsbeiträge und Gebühren | Beitragsordnung
  • Erstattungen und Vergütungen
  • Haushalts-, Kassen- und Rechnungsführung
  • Regelung von Veranstaltungen (Lager- und Marktordnung | Brandschutzordnung | Betreuungspflicht)
  • Soziale Netzwerke des Vereins (Sitemap | www.gelebtes-mittelalter-ev.de)
  • Einheitliches Erscheinungsbild - Styleguide
  • Datenschutz
  • Mitgliederverwaltung
  • Anlagen | Formulare
  • Aktualisierunungen | Änderungen   

Aktualisiert 02/2022 | Vorstand | TS

GMeV-Vereinsordnung Vers.2021-03
GMeV_Vereinsordnung_2021-03_210315ts.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gelebtes Mittelalter e.V. - Nachempfindung und Darstellung mittelalterlicher Kultur und Geschichte - 2009-2022